Apothekensortiment online
Reservieren und Abholen in Ihrer Apotheke
persönliches Service & Beratung

Lasea Kapseln 80mg

Lasea Kapseln 80mg

lieferbar innerhalb von 3 Stunden lagernd

Packungsgröße:

  • V4965504
Kurzbeschreibung
Lasea® ist ein pflanzliches Arzneimittel aus einem speziellen Lavendelöl bei ängstlicher Verstimmung

Lasea® ist ein pflanzliches Arzneimittel aus einem speziellen Lavendelöl (WS® 1265). Lasea® wird... mehr
Produktinformationen "Lasea Kapseln 80mg"

Lasea® ist ein pflanzliches Arzneimittel aus einem speziellen Lavendelöl (WS® 1265). Lasea® wird in einem aufwendigen Verfahren aus einer besonderen Sorte des Arzneilavendels gewonnen – die botanische Bezeichnung ist Lavandula angustifolia Mill.

 

(Wirkstoff Silexan®: Arznei-Lavendelöl)
Pflanzliches Arzneimittel (Vollzulassung)
zur Behandlung von vorübergehender
ängstlicher Verstimmung

 

Es gibt sehr viele verschiedene Sorten von Lavendel – rosa, weiß und natürlich lila. Sicher kennen auch Sie einige davon – eventuell sogar aus Ihrem eigenen Garten. Doch der Arzneilavendel ist der einzige, der für die Herstellung von apothekenpflichtigen Arzneimitteln verwendet wird und den auch wir daher für Lasea® verarbeiten. Dank der wertvollen Inhaltsstoffe dieser besonderen Lavendelpflanze hilft Lasea® auf ganz natürlichem Wege gegen innere Unruhe, Angstgefühle und daraus resultierende Schafstörungen. Insbesondere im Bereich der Heilkunde blickt der Arzneilavendel auf eine lange Historie zurück.

 

Ob Job, Familie oder Freizeit – unser Alltag ist gekennzeichnet von vielfältigen Anforderungen, ständigen Sorgen, Problemen und Zeitdruck. Nicht selten reagieren wir mit Nervosität, innerer Unruhe und nehmen die Sorgen des Tages mit in den Schlaf. Die Folge sind nächtliche, kreisende Gedanken, tagsüber ein Gefühl der Erschöpfung und des Ausgelaugtseins oder sogar der Angst, unser Pensum nicht bewältigen zu können.

 

 

 

Grund für dieses Gefühl der Überforderung ist der natürliche Reizfilter in unserem Nervensystem. Er muss täglich unzählige Informationen verarbeiten und wird bei Dauerstress förmlich mit Reizen überschwemmt. Salopp gesagt: Er läuft regelrecht über.

 

 

Genau hier setzt Lasea® an. Das Präparat sorgt dafür, dass wichtige Botenstoffe der Reizverarbeitung wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Kreisende Gedanken kommen zur Ruhe und innere Anspannung löst sich. Man kann infolgedessen auch besser schlafen und gewinnt neue Energie für die täglichen Aufgaben. Eine spürbare Wirkung tritt innerhalb weniger Tage ein und baut sich immer weiter auf.

 

Lasea® erhalten Sie in Form von Weichkapseln. Diese sind bestens geeignet, um den wertvollen Wirkstoff zu bewahren. Denn wie alle ätherischen Öle ist auch das Arzneilavendelöl in Lasea® sehr empfindlich. Abgesehen davon sind diese Kapseln einfach und angenehm zu schlucken.

 

 

 

Sie müssen Lasea® nur einmal täglich einnehmen. Den Zeitpunkt können Sie frei wählen. Wichtig ist die regelmäßige Einnahme zu einem möglichst gleichen Zeitpunkt, damit sich ein konstanter Wirkspiegel aufbauen kann. Das Gute ist hierbei, dass eine spürbare Wirkung innerhalb weniger Tage eintritt. Bei manchen Menschen kommt es zu einem Aufstoßen des Lavendeldufts. Sollte Sie das stören, so nehmen Sie Lasea® am besten mit einem Glas stillem Wasser zu einer Mahlzeit oder kurz vor dem Zubettgehen ein.

Weiterführende Links zu "Lasea Kapseln 80mg"
Hier sehen Sie die Fachinfo: Eigenschaften und Wirksamkeit Anxiolytisch.   Anwendungsgebiete Pflanzliches... mehr

: Kapseln

:

Eigenschaften und Wirksamkeit

Anxiolytisch.

 

Anwendungsgebiete

Pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung temporärer ängstlicher Verstimmung.

 

Art der Anwendung

Unzerkaut mit Flüssigkeit und nicht im Liegen einnehmen.

 

Dosierung

1mal tgl. 1 Weichkapsel über max. 3 Monate. Keine Daten an Kindern und Jugendlichen.

 

Gegenanzeigen

Leberschäden.

 

Schwangerschaft und Stillperiode

Nicht empfohlen.

 

Nebenwirkungen

Magen/Darm (Aufstoßen), Haut.

 

Besondere Warnhinweise zur sicheren Anwendung

Bei Dialysepflicht nicht empfohlen. Verkehrshinweis.

 

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Hier sehen Sie die Gebrauchsinfo als pdf mehr
Zuletzt angesehen